Geschätzte Patientinnen, geschätzte Patienten!

Aus persönlichen Gründen ist die Ordination

ab MO, 08.03.2021

für voraussichtlich 2 Wochen geschlossen.

Ersttermine können wieder ab DI, den 6. April 2021 vergeben werden.

Ich danke für ihr Verständnis! Dr. Sabina Hauer

Funktionelle Myodiagnostik

Ihnen wurde schon mehrfach attestiert, dass sie völlig gesund sind, sie fühlen sich dennoch müde, krank, lustlos und nicht leistungsfähig?
Seit ihrer Wurzelbehandlung im rechten Unterkiefer schmerzt immer wieder ihre rechte Schulter, das kann doch nicht zusammenhängen, oder etwa doch?

MÜDIGKEIT / LEISTUNGSSCHWÄCHE

durch FUNKTIONELLE MYODIAGNOSTIK Störfelder im Körper finden

 Zusammenhänge von Störungen im Körper

funktionelle myodiagnostik

Funktionelle Myodiagnostik ist eine ganzheitliche, von der österreichischen Ärztekammer anerkannte Methode, die eine Vielzahl von Behandlungen und Therapien miteinander vereint. Zu benennen sind:

  • manuelle Medizin
  • Phytotherapie
  • orthomolekulare Medizin
  • Neuraltherapie
  • Herd- und Störfeldsuche
  • uvm
  • Mit der funktionellen Myodiagnostik kann man durch eine manuelle Testung unter Zugabe von diagnostischen Reizen oder therapeutischen Maßnahmen eine Reaktionsänderung am neuerlich getesteten Muskel im Vergleich zur Ausgangslage beurteilen. Daraus kann man viele Aussagen über funktionelle Zusammenhänge von Störungen im Körper treffen. Getestet wird, wie der Name schon sagt, mittels Händen des Arztes oder Therapeuten und verschiedenen Muskeln oder Muskelgruppen des Patienten in exakter, beschriebener Testposition.

     3 Säulen der Gesundheit: Struktur, Chemie und Psyche

    Die funktionelle Myodiagnostik versucht immer alle 3 Säulen der Gesundheit in Betracht zu ziehen. Es wird an der Struktur, an der Chemie und an der Psyche therapiert.

    Struktur

    Struktur

    hierzu zählen:
    Kiefergelenk, Wirbelsäule, Craniosacrales System, Becken, Verletzungen.
    Durch viele Handgriffe der manuellen Medizin (Chiropraktik) kann man zum Beispiel Fixationen oder Subluxationen von Wirbelkörpern oder Wirbelsäulenabschnitten erfolgreich behandeln.

    Chemie

    Chemie

    Psyche

    Psyche

    hierzu zählen:
    Leistungsdruck, Trauma, Angst, Trauer.

     Diagnose und Therapie

    Es gibt keine Behandlung oder Therapie, die für alle Menschen gleich gut geeignet ist. Ganzheitsmediziner betreiben eher individualisierte Medizin, jeder Mensch hat einen anderen Körper, einen anderen Darm (oder Darmbesiedelung), ein anderes Gehirn und eine andere Biochemie. Und diese individuellen Gegebenheiten sind auch noch in ständigem Wechsel inbegriffen. Jedes Individuum reagiert anders auf die Diagnostik und Therapie mittels funktioneller Myodiagnostik. Oft ist ein Körpersystem schon derart überlastet oder chronisch geschädigt, dass eine Testung zuerst unmöglich erscheint. Manchmal löst man ein Problem und es ergibt sich ein neues, tiefer liegendes Problem. Gemäß einer Zwiebel muss man sich jeder Schicht widmen und deren auftretende Probleme lösen. Dies erfordert nicht selten sehr viel Geduld, vor allem vom Patienten.